Next Event: 10. - 24. März 2018

Über den Wolken ist die Freiheit grenzenlos

Wenn der Fallschirmsprung nichts für dich ist und du trotzdem einmal von oben auf das Engadin runter schauen möchtest, dann ist dies die Lösung. Komm mit den Fallschirmspringern in den Flieger und erlebe einen Passagierflug der etwas anderen Art.

Es gibt ein kurzes Briefing und einen Rettungsschirm für den Notfall. Der Pilot erwartet dich bereits und du kannst neben ihm Platz nehmen mit guter Sicht auf Instrumente und das wunderbare Engadin. Die Springer steigen nach dir in den Flieger und langsam füllt sich unsere PAC-750XL. Ein bisschen Schub und der Flieger rollt los zum Holdingpoint und Runway. Aufliniert auf der Piste wird der Hebel nach vorne geschoben und die Turbine legt ihre 750PS am Propeller an. Langsam rollt die PAC los. Bei 69Kt enthebt sie sich langsam von der Piste und entschwebt in den Himmel des Engadins. Die grenzenlose Freiheit beginnt und dauert etwa 20 Minuten. Im Steigflug fliegen wir den Bergen des Engadins entlang und steigen auf 5'200 Meter über Meer.

Die Türe öffnet sich und die ersten Springer verlassen das Absetzflugzeug. Wenn der letzte Springer das Flugzeug loslässt, geht alles ganz schnell. Der Pilot dreht die PAC sofort nach links und die Nase zeigt Richtung Boden. Im ersten Moment bist du schneller als der letzte Springer. Mit 160 Knoten (ca. 300 Km/h) gleitet die PAC an den Bergen entlang zurück zum Flughafen, wo im besten Fall ohne Power gelandet wird. Nach ca. 20 Minuten hast du wieder festen Boden unter den Füssen.

Und bereit für den unvergesslichen Flug in den Engadiner Lüften?

Kostenpunkt  CHF 80

Zeitdauer 45 - 60 Minuten, davon ca. 20 Minuten Flugzeit

Anmeldung 079 407 4442 oder E-Mail

© Sandro Kuster